Aktuelle Projekte

mehr Info

Qualifizierungs- und Kompetenzmanagement

Der Faktor Mensch wird für international agierende mittelständische Unternehmen und Konzerne zunehmend zum Differenzierungsfaktor gegenüber Wettbewerbern. Er ist zugleich Treiber für Innovation und Wettbewerbsfähigkeit. Neben Maschinen und Anlagen, geistigen Eigentumsrechten und Daten werden zukünftig die Kompetenzen der Unternehmen, sei es auf Ebene der Mitarbeiter oder der Unternehmensorganisation, zur wichtigsten Ressource. Wir unterstützen Unternehmen, bei denen ein strategisches und professionelles Qualifizierungs- und Kompetenzmanagement Lösungsbeiträge zum nachhaltigen Unternehmenserfolg  liefern kann.

Veränderungsprozesse wie Internationalisierung, Digitalisierung und demographischer Wandel erfordern ständige Anpassungen. Für Unternehmen ist das der Weg zur lernenden Organisation. Auf diesem Weg begleiten wir die Unternehmen bei Entwicklung und Implementierung von Kompetenz(Management)Modellen mit neuesten Erkenntnissen aus der angewandten Forschung.

Projektauswahl in den Jahresberichten des Fraunhofer IMW

Das Leipziger Fraunhofer-Zentrum präsentiert in den Jahresberichten 2014/15 und 2015/16 die Bandbreite seines sozioökonomischen Leistungsspektrums. Durch die Referenzprojekte in den Jahresberichten erhalten Sie einen Einblick in die Themen- und Forschungsschwerpunkte der Gruppe und des Instituts.

News

 

Metaprojekt Berufsbildungsexport: Handlungsleitfäden für Unternehmen entwickelt

Von November 2012 bis Oktober 2014 begleiteten das Fraunhofer MOEZ und Experten aus unterschiedlichen Fachrichtungen die Hauptphase des Metaprojekts zum Förderschwerpunkt „Berufsbildungsexport durch deutsche Bildungsdienstleister“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Zentrales Ziel war es, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zum Export beruflicher Bildungsdienstleistungen zu generieren. Diese waren praxisorientiert aufzubereiten und an exportorientierte Berufsbildungsdienstleister in Deutschland weiterzugeben.