Team

Melanie Vielstich

Contact Press / Media

Melanie Vielstich

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Gruppe Qualifizierungs- und Kompetenzmanagement

Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW
Neumarkt 9-19
04109 Leipzig

Telefon +49 341 231039-277

Fax +49 341 231039-9277

Spezialgebiete

  • Gesundheitsmanagement und präventive Arbeitsgestaltung
  • Förderung von Gesundheitskompetenz im Rahmen des integrierten Kompetenzmanagement
  • Versorgungsforschung auf personaler und organisationaler Ebene

 

 

 

Erfahrungen

Melanie Vielstich ist seit Oktober 2018 am Fraunhofer-Zentrum für internationales Management und Wissensökonomie in Leipzig als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Gruppe Qualifizierungs- und Kompetenzmanagement tätig, welche sie bereits seit Februar 2018 als wissenschaftliche Assistentin unterstützte. Seit August 2018 war sie zudem in der digitalen Projekteinheit Data Mining und Wertschöpfung tätig. Ihre akademische Ausbildung umfasst einen Abschluss im Gesundheitsmanagement (B. Sc.) und einen Master der Gesundheitswissenschaften (M. Sc.) an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Ihr Studium beendete sie mit Auszeichnung auf dem Fachgebiet der Versorgungsforschung zum Thema „Händehygiene-Compliance zur Prävention nosokomialer Infektionen“. Projekterfahrungen sammelte Melanie Vielstich bereits im Rahmen ihres Studiums am Institut für Hygiene, Krankenhaushygiene und Umweltmedizin des Universitätsklinikums Leipzig. Hier arbeitete sie an einer Studie im Schwerpunkt Versorgungsforschung mit. Am Fraunhofer IMW wirkt Melanie Vielstich mit an Projektinitiativen für ein innovatives Kompetenzmanagement (zugunsten eines präventiven Arbeits- und Gesundheitsschutzes) sowie für fachdidaktische Konzepte und organisatorische Strukturen einer inklusiven Schule.