Crowdfunding-Kampagne GreenUp Sahara

Am 5.6. ist Welt-Umwelttag der UN. Marc Beckett vom Fraunhofer IGB forscht zu nachhaltigem Gemüseanbau in Wüstenregionen. Für die Menschen vor Ort schafft er damit eine zukunftsfähige Lebensperspektive. Unterstützen können Sie sein Projekt unter: www.startnext.com/greenup-sahara. Das Fraunhofer IMW begleitet die Crowdfunding-Kampagne mit einer Umfrage. Im Fokus der Befragung stehen Treiber und Barrieren, die sich auf die Motivation für die Projektunterstützung auswirken. Die Erkenntnisse aus diesem Forschungsprojekt leisten einen wichtigen Beitrag zur wissenschaftlich fundierten Gestaltung zukünftiger Crowdfunding-Kampagnen.

mehr Info

Innovationsfinanzierung

Wir nehmen die neutrale Rolle eines „Dolmetschers“ zwischen Innovatoren und Kapitalgebern ein. Internationale Forschungs- und Innovationsprojekte mit Multiplikatoren aus den Bereichen Wissenschaft, Politik und Finanzwirtschaft bilden den gemeinsamen Arbeitsrahmen. Dadurch gelingt es, vielversprechende Innovationsvorhaben besser mit Kapital zu versorgen und das Finanzwissen insbesondere im Bereich Investment Readiness und alternative Finanzierungsinstrumente zu stärken.

Wir arbeiten für Auftraggeber aus Wissenschaft, Politik und Finanzwirtschaft.

Innovatoren ermöglichen wir mit unserem Leistungsangebot eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis bei der Suche nach passgenauen regionalen und überregionalen Kapitalgebern. Ein wissenschaftlich fundierter Abgleich der marktrelevanten Investitionskriterien bildet die verlässliche Grundlage unserer Leistungen. Wir konzipieren und beteiligen uns an Veranstaltungen zum Thema Innovationsfinanzierung und Investment Readiness.

Kapitalgebern eröffnen wir den Zugang zu erfolgversprechenden und skalierbaren Innovationsprojekten. Sie erreichen dadurch ebenfalls eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis. Die Teilnahme an interaktiven Veranstaltungsformaten, der Zugang zum Fraunhofer-Netzwerk und zu anderen (Co-)Investoren vervollständigen das Leistungsangebot der Gruppe Innovationsfinanzierung.

Aktuelle Forschungsprojekte

JUSTiCE

Auswirkungen der dezentralen Blockchain-Technologie auf die Sharing Economy.

Matchingkonzept

Neue Wege der Verwertungsfinanzierung.

DBU-Sonderbeauftragte

Wissens- und Technologietransfer innovativer Umweltprojekte.

crowdFANding

Erfolgsfaktoren für Crowdfunding im Sport.

InnoFinanz

Verbundvorhaben Innofinanz: Innovationen finanzieren.

Preisverleihung beim Thüringer Innovationspreis in der Neuen Weimarhalle Moderatorin Stephanie Müller-Spirra befragt die Publikumspreisträger Toni Schley und Robin Bürger (von links) vom Projekt crowdFANding.

"Aus einer kleinen "gesponnenen" Idee wurde das wohl größte Projekt der bisherigen deutschen Fankulturgeschichte. Wir sind sehr dankbar und hoffen auf nachhaltige und sinnstiftende Folgeprojekte für crowdFANding!"

 

Toni Schley, Projektkoordinator crowdFANding

Aktuelle Pressemitteilungen

 

Pressemitteilung / 8.2.2019

Crowdfunding für Ilmenauer Erlebniswelt »Schlitten und Bob« – #Anschieber gesucht

 

Presseschau: Die ersten 5000 Euro für Schlittenerlebniswelt sind gesammelt / 21.2.2019

crowdFANding

Thüringer Allgemeine

 

Presseschau: Faszination Fankurve »Das System funktioniert« / 21.2.2019

crowdFANding

Beim dritten Projekt von crowdFANding geht es nach „Südkurve bleibt“ und „Ein Fanhaus für Mainz“ nun um eine „Erlebniswelt Schlitten und Bob“ in Ilmenau in Thüringen. Wir sprachen mit dem crowdFANding-Team.

Pressekonferenz / 8.2.2019

Crowdfunding-Kampagne für Ilmenauer Erlebniswelt »Schlitten und Bob«

crowdFANding: »Sparkassenwette« für die Ilmenauer »Erlebniswelt Schlitten und Bob«

am 25.2.2019, 15.30 Uhr – 16.30 Uhr, Apothekerbrunnen Ilmenau

News

Veranstaltung / 27.5.2019

Kamingespräch 2019 – Internationalisierung und Finanzierung

Workshop 31.1.2019

Zukunftsworkshop in Dresden: Wie wollen wir morgen leben?

Multiplikatoren-Workshop / 23.1.2019

»Wie werde ich Anschieber?«

Research Day 2019

JUSTiCE: Auswirkungen der Blockchain-Technologie auf die Sharing Economy

Konferenz / 18.10.2018

Finanzierungsexperten des Fraunhofer IMW bei Crowd Dialog Europe 2018

Workshop / 17.10.2018

Gruppenleiter folgen Einladung zu Fintech- und Crowdfunding-Workshop der EU nach Wien

Fraunhofer IMW wird »Strategic Member« im European Crowdfunding Network.

Weitere Meldungen