Schwerpunkt: Wettbewerbs- und Technologieanalyse

Forschungsprojekte

Check Your Government

Mittelstands-Wegweiser über Zukuftschancen der Digitalisierung

Open Innovation

IT-Lösung für kollaborative Zusammenarbeit 

Progress-TT

public research organization growing Europe through best practice solutions for technology transfer

Review Technology Transfer Model

Übersicht zur außeruniversitären Forschungslandschaft in Deutschland

Akademisches Unternehmertum in den Geistes- und Sozialwissenschaften in Deutschland und Polen

IP Industry Base (IPIB) – eine analytische Datenbank zu den Akteuren der weltweiten IP-Service-Industrie

Vorbereitung eines einheitlichen Systems für Plant-Trait-Definitionen und Messungen

EPVI – Energetische Prozessoptimierung in der verarbeitenden Industrie

News

Big Data Center am Fraunhofer IMW

Das weltweite Datenvolumen verdoppelt sich alle zwei Jahre. Die heute verfügbaren Speicherkapazitäten sind damit im Jahr 2020 vollständig ausgeschöpft. Lösungen bietet hier Big Data. Am Fraunhofer IMW ging in der zweiten Jahreshälfte 2015 ein Big Data Center mit 150 Prozessoren und rund 350 Terrabyte Speicherkapazität an den Start. Die miteinander vernetzten Rechner ermöglichen die Echtzeitanalyse von Preisentwicklungen und die Simulation von Marktentwicklungen.

Industrial Data Space e.V. gegründet

Die Fraunhofer-Gesellschaft, 16 Wirtschaftsunternehmen und der ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. haben in Berlin einen gemeinnützigen Verein zum Industrial Data Space gegründet. Dessen Aufgabe ist es, Wissenschaft und Wirtschaft für nachhaltige Lösungen zu vernetzen, die Architektur des Industrial Data Space mitzugestalten und zentrales Organ für die Kooperation mit verwandten Initiativen zu sein.