Optimierung von Employability Skills im Bereich Innovationsmanagement

Hintergrund des Projekts:

Von den insgesamt 259.600 tunesischen Hochschulabsolventinnen und -absolventen, die mindestens über einen Masterabschluss verfügen, sind derzeit ca. 46.300 erwerbslos*. Ein Grund dafür ist die Diskrepanz zwischen den Fähigkeiten der Absolventinnen und Absolventen und den Anforderungen des Arbeitsmarkts. Das Hauptziel des Projekts ist daher die langfristige Verbesserung der Employability von tunesischen Hochschulabsolventinnen und -absolventen. Um die Arbeitsmarktintegration der Studierenden zu verbessern, entwickelt das Forschungsteam gemeinsam mit tunesischen Kolleginnen und Kollegen Module, die in die Absolventenkurse aufgenommen werden sollen. Das Projekt läuft von Mai 2017 bis Januar 2019 und umfasst sechs Universitätskurse in den Regionen Tunis, Sahel und Sfax.

* Quelle: National Institute of Statistics INS (Tunisia), national population and employment survey.

 

Aufgaben der Universitäten:

Im Rahmen des Projekts ist jede Partnerhochschule für die folgenden Aufgaben verantwortlich:

  • Organisation von Workshops mit Vertreterinnen und Vertretern aus Lehre, Forschung und Verwaltung, Studierenden und Industrie
  • Koordination der Durchführung des Moduls »Employability skills for innovation« im Rahmen einer der Lehrveranstaltungen der Hochschule
 

Aufgaben des Fraunhofer IMW:

Das Fraunhofer IMW ist für die folgenden Aufgaben zuständig:

  • Ermittlung der fehlenden Kompetenzen der Studierenden und Konzeption geeigneter Studienmodule
  • Organisation eines Workshops in Leipzig im Vorfeld des Programms »Training for trainers«
  • Koordinierung und Durchführung des Programms »Training for trainers«
  • Umsetzung des Moduls »Employability skills for innovation«

Zudem bietet das Fraunhofer IMW eine Plattform, auf der Innovationswettbewerbe mit Studierenden organisiert werden. Die tunesischen Studierenden, die an dem Programm teilnehmen, erhalten ein Zertifikat zur Bestätigung ihrer Teilnahme. Dieses Zertifikat soll ihre Chancen auf einen Arbeitsplatz nach dem Studienabschluss verbessern.

 

Projektlaufzeit:

1.5.2017 - 31.1.2019

Projektblatt (Englisch)

Improving Employability Skills within the Scope of Innovation Management