Symposium: Kulturerbe - Herausforderungen in Zeiten des Klimawandels und der Digitalisierung

Motivation:

Angesichts der bereits spürbaren Auswirkungen des Klimawandels ist es wichtig, umfassende Konzepte und Maßnahmen zum Schutz des Kulturerbes zu entwickeln und umzusetzen, um größeren Schäden vorzubeugen. In diesem Forschungsbereich übernimmt Italien eine Vorreiterrolle in Europa. Im Rahmen des Symposiums soll ein intensiver Erfahrungsaustausch zwischen führenden ExpertInnen aus Deutschland und Italien dazu beitragen, Synergien in der Kulturerbeforschung zu erschließen, Lösungsansätze zu diskutieren, den Forschungsbedarf zu ermitteln und in die Kulturerbepolitik einzubringen.

Projektbeschreibung:

Thema des wissenschaftlichen Symposiums in der Villa Vigoni sind die durch den Klimawandel entstehenden Herausforderungen im Kulturerbeschutz. Unter anderem sollen der Bedarf und die Möglichkeiten diskutiert werden, wie man verstärkt die Auswirkungen des Klimawandels auch mit neuen Digitalisierungstechnologien erfassen kann und wie diese helfen können, geeignete Schutzmaßnahmen zu entwickeln.

Leitthemen des Symposiums sind:

  • Auswirkungen des Klimawandels – neue Herausforderungen und Lösungen
  • Digitalisierung von Kulturerbe – neue Technologien zum Erhalt des Kulturerbes
  • Kulturerbe und Gesellschaft – Erhalt und Bedeutung von Kulturerbe
  • Rahmenbedingungen für den Kulturerbeschutz – Politik und Ausbildung

Unsere Leistungen:

Die Gruppe Innovationsakzeptanz übernimmt die inhaltliche Ausgestaltung und Moderation des Themas »Wert der Digitalisierung von Kulturerbe«. Adressiert wird Kulturerbe nicht nur als Wirtschaftsfaktor im Dienste des stetig wachsenden Tourismussektors, sondern auch in seiner Funktion als identifikationsstiftender Faktor über Landesgrenzen hinaus. Gemeinsam mit dem Fraunhofer ISC ist das Fraunhofer IMW zudem für die Organisation des Symposiums und die Edition des dazugehörigen Konferenzbandes verantwortlich.

Auftraggeber:

Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF

Projektpartner:

Fraunhofer ISC

Projektlaufzeit:

27.-29.11.2019

Zum Konferenzband

Den vollständigen Konferenzband mit allen Beiträgen des Symposiums finden Sie hier.

 

Konferenzband / 11.5.2020

Cultural Heritage in Crisis

Weitere Informationen

 

Symposium: Kulturerbe - Herausforderungen in Zeiten des Klimawandels und der Digitalisierung

News / 11.5.2020

Konferenzband zu deutsch-italienischem Kulturerbe-Symposium veröffentlicht