CrowdFANding als zeitgemäßes Instrument für Crowdfunding im Sport

Motivation:

Crowdfunding als zeitgemäßes Finanzierungsinstrument liegt gerade für regionale, kulturelle und emotionale Herzblutprojekte im Trend. Dieser wird verstärkt durch die weiter zunehmende Digitalisierung und den großen Wunsch vieler engagierter Menschen, sich transparent und schnell an den Projekten aktiv zu beteiligen, die ihnen besonders wichtig sind.

Projektbeschreibung:

CrowdFANding ermöglicht es Fans, ihren Herzblutprojekten mittels Crowdfunding eine Stimme zu geben, überregional sichtbar zu werden und finanzielle Mittel einzuwerben, um der praktischen Umsetzung ein großes Stück näher zu kommen. Ziel von crowdFANding ist es, in einem strukturierten und wissenschaftlich fundierten Prozess von der Projektauswahl über die Kampagnenvorbereitung und -durchführung bis hin zur Nachbereitung das bestmögliche Ergebnis für Initiatoren und Unterstützer zu erreichen. Flankiert wird jede crowdFANding-Kampagne durch eine maßgeschneiderte Befragung, die durch die Crowdfunding-Experten am Fraunhofer IMW an die Bedarfe der Initiatoren angepasst wird und mit aktuellen wissenschaftlichen Methoden erhoben und ausgewertet wird. Die gewonnenen Erkenntnisse bilden die Grundlage für Qualifizierungsarbeiten, werden auf Konferenzen präsentiert und über Publikationen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Unsere Leistungen:

Als wissenschaftlicher Partner unterstützen wir als Fraunhofer IMW mit Erfahrungswissen aus begleiteten Crowdfunding-Kampagnen und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen das Kampagnendesign neuer crowdFANding-Projekte. Darüber hinaus unterstützen wir durch stark anwendungsorientierte Erhebungen mit Blick auf relevante Erfolgsfaktoren für Crowdfunding im spezifischen Kontext. Multiplikatoren-Workshops, Vorträge innerhalb der Crowdfunding-Szene und Fachbeiträge für die Forschungscommunity runden das Leistungsspektrum ab.

Auftraggeber:

crowdFANding e. V.

Projektlaufzeit:

2015 bis heute

Laufende crowdFANding-Projekte:

Falkenfieber

Abgeschlossene crowdFANding-Projekte:

Südkurve bleibt!
Ein Fanhaus für Mainz!
CrowdFANding schiebt an!

Zur Projektwebsite

Poster Research Day 2017

Crowdfanding als aktives Beteiligungsinstrument im Sport