AGENT-3D Strategie

Innerhalb des Konsortiums AGENT-3D (AGENT 3D: Additiv Generative Fertigung – Neue Welten drucken“) bilden führende Forschungseinrichtungen, Industrievertreter und Kleine und mittlere Unternehmen eine strategische Allianz für Forschung, Innovation und Wachstum. Ihr erklärtes gemeinsames Ziel ist es, Deutschland die Technologieführerschaft in zentralen Bereichen der additiv-generativen Fertigung zu sichern. Als Mitglied im Strategieteam analysiert das Fraunhofer IMW Marktentwicklungen sowie Technologie-, und Politik-Trends, die eine Fortentwicklung der technologischen Roadmap und die strategische Schwerpunktsetzung des Konsortiums unterstützen. Darüber hinaus begleitet das Team den Transfer der Forschungsergebnisse in die Fachcommunity und entwickelt Konzepte, um Partner des Konsortiums weiterzubilden und die Technologieakzeptanz in der Bevölkerung zu stärken.

Auftraggeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Team: Velina Schmitz, Jördis Winkler, Dr. Steffen Preissler

Laufzeit: Strategie I 2014 – 2016; Strategie II 2016 – 2017