Anmeldeformular

RESILIENT vor Ort

Das Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW lädt Sie herzlich ein, die bisher gewonnenen Erkenntnisse aus praktischen Pilotprojekten mit Unternehmen und konkreter Forschungsarbeit des Projekts »RESILIENT – Resilienz durch Innovation im sächsischen produzierenden Gewerbe« gemeinsam zu diskutieren und einzuordnen.

Wann:
28. Juni 2022
10 - 16.30 Uhr


Wo:
Werkzeug-Eylert GmbH & Co., KG
F.-O.-Schimmel-Straße 3,
09120 Chemnitz


Die Mission des Projektes ist es, sächsische Unternehmen in ihrer Fähigkeit zu stärken, Wettbewerbsvorteile durch Innovationen in der Wertschöpfung während und nach Pandemie-Zeiten zu sichern. Damit Unternehmen im Projekt einen direkten Nutzen für sich realisieren können, wurden erste gemeinsame Projekte durchgeführt.

Wir möchten im Kreis einiger Unternehmenspartner und weiteren ausgewählten Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zurückblicken, unsere Zusammenarbeit Revue passieren und auf die nächsten Schritte bis zum Abschluss unseres Projekts im Dezember 2022 neugierig machen. Weitere Infos zum Ablauf und Agenda folgen nach Anmeldung.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis 10. Juni 2022.

Forschungsprojekt »RESILIENT«: Anmeldung zu RESILIENT-Dialog vor Ort

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, um eine Anmeldebestätigung und weitere Informationen bezüglich des Forschungsprojekts »RESILIENT« zu erhalten.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Hiermit sind Öffentliche Institutionen (Landtag/Ministerium) oder Firmenname gemeint; Verbände

Hiermit sind Öffentliche Institutionen (Landtag/Ministerium) oder Firmenname gemeint; Verbände

Ich willige ein, dass die für den Mail-Versand erforderlichen personenbezogenen Daten entsprechend der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU) beim Fraunhofer IMW verarbeitet werden dürfen. Mir ist bekannt, dass diese Einwilligung jederzeit gegenüber dem Fraunhofer IMW widerrufen werden kann. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten bis zum Widerruf (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO) wird dadurch nicht berührt.
Ich habe die datenschutzrechtlichen Informationen des Fraunhofer IMW (Art. 13 Abs. 1 und 2 DS-GVO) zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Kenntnis genommen.