Anmeldung zur RESILIENT-Konferenz

»RESILIENT-Konferenz«: Resilienz sichert Wertschöpfung – gerade in Krisenzeiten

»RESILIENT-Konferenz«:
Resilienz sichert Wertschöpfung – gerade in Krisenzeiten

Das Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW lädt Sie herzlich ein zur Teilnahme an der »RESILIENT-Konferenz« unter dem Motto: Resilienz sichert Wertschöpfung – gerade in Krisenzeiten.

Gemeinsam mit Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik wollen wir beleuchten, welchen Beitrag die Stärkung der Resilienz leisten kann, damit Unternehmen ihr Wertversprechen aufrechterhalten und stärken können.

Ob der Handelskrieg zwischen den USA und China, die Covid-19-Pandemie und den dadurch verursachten Unterbrechungen der Lieferketten und zuletzt der Einmarsch Russlands in der Ukraine und die darauffolgenden Sanktionen, Exportkontrollen und die Gewährleistung der Energieversorgungssicherheit: die zahlreichen Krisen der letzten Jahre verlangen ein Umdenken in den Praktiken der Unternehmensführung. Das Forschungsprojekt »RESILIENT« setzt hier an und möchte sächsische Unternehmen des produzierenden Gewerbes in ihrer Fähigkeit stärken, Wettbewerbsvorteile durch Innovationen in der Wertschöpfung vor, während und nach Krisen zu sichern.

Wann: 7. November 2022, 10 - 15 Uhr
Wo: Altes Pumpenhaus, Devrientstraße 18b, 01067 Dresden

und online

Wir freuen uns mit Ihnen auf das Grußwort des sächsischen Staatsministers für Wissenschaft, Herrn Sebastian Gemkow und die folgenden Beiträge in der hybrid ausgerichteten Konferenz:

u. a. Vorträge zu den Forschungsergebnissen »RESILIENT«, »RESILIENTE WERTSCHÖPFUNG aus Sicht der Unternehmen«, »Wie gelingt Wertschöpfung in Krisenzeiten und was kann Wissenschaft beitragen?«, ein Podium »Wie funktioniert Resilienz als Instrument zur Sicherung der Wertschöpfung im produzierenden Gewerbe?« und Dialog-Formate »Was sehen Unternehmen?« und »Was sieht die Wissenschaft?«.

Weitere Informationen zum Ablauf und der Agenda der Veranstaltung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Anmeldung zur RESILIENT-Konferenz

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, um eine Anmeldebestätigung und weitere Informationen bezüglich der Veranstaltung zu erhalten.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Hiermit sind Öffentliche Institutionen (Landtag/Ministerium) oder Firmenname gemeint; Verbände

Hiermit sind Öffentliche Institutionen (Landtag/Ministerium) oder Firmenname gemeint; Verbände

Ich willige ein, dass die für den Mail-Versand erforderlichen personenbezogenen Daten entsprechend der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU) beim Fraunhofer IMW verarbeitet werden dürfen. Mir ist bekannt, dass diese Einwilligung jederzeit gegenüber dem Fraunhofer IMW widerrufen werden kann. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten bis zum Widerruf (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO) wird dadurch nicht berührt.
Ich habe die datenschutzrechtlichen Informationen des Fraunhofer IMW (Art. 13 Abs. 1 und 2 DS-GVO) zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Kenntnis genommen.

AGENDA - »RESILIENT-Konferenz«

Hier veröffentlichen wir das Programm der »RESILIENT-Konferenz«.

Rückblick: RESILIENT-Dialog

Am 28. Juni 2022 fand die Veranstaltung RESILIENT-Dialog vor Ort statt. Am Unternehmensstandort des Gastgeberunternehmens Werkzeug-Eylert GmbH & Co. KG versammelten sich Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, um unsere Zusammenarbeit Revue passieren zu lassen.