3. Research Day des Fraunhofer IMW – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Instituts stellten Schwerpunkte im Forschungsjahr 2018 vor

© Fraunhofer IMW

Research Day 2018 am Fraunhofer IMW

Zum dritten Mal fand am 17. Januar 2018 der Research Day des Fraunhofer IMW als Kickoff der Forscherinnen und Forscher ins Wissenschaftsjahr statt – und kann nun mit Fug und Recht als Tradition am Jahresbeginn bezeichnet werden, wie Institutsleiter Prof. Dr. Thorsten Posselt zur Begrüßung sagte. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer IMW stellten ihre neuen und geplanten Projekte vor und erhielten gleichzeitig Einblicke in die Arbeit ihrer Kolleginnen und Kollegen. Außerdem nahmen, wie schon im Vorjahr, geladene Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft am Research Day teil und gaben Feedback zu den einzelnen Präsentationen, aber auch zu übergeordneten Fragestellungen. Die besondere Rolle des Fraunhofer IMW an der Schnittstelle zwischen Technik und Gesellschaft hoben Prof. Dr. Hans Wiesmeth, Präsident der Sächsisches Akademie der Wissenschaften, Prof. Dr. Christian Wilhelm, Biologe an der Universität Leipzig, und Markus Garn, Vorstand der Plattform für Innovation, in ihren Abschlussworten hervor.