Digitaltag am 24. Juni 2022

Workshop des Zentrums digitale Arbeit

Science Talk | Leipzig /

Die Professur für Innovationsmanagement und Innovationsökonomik der Universität Leipzig, unter Leitung von Prof. Dr. Thorsten Posselt, bietet zum bundesweiten Digitaltag am Freitag, 24. Juni, von 9 - 10 Uhr, den Workshop »Digitale Transformation und Innovationen in Krisensituationen – Wie können Unternehmen Innovationskompetenz nachhaltig steigern?« an. Darin werden Ihnen Einblicke in das Innovationsgeschehen geboten, untermauert durch die Darstellung von Erkenntnissen aus der aktuellen Untersuchung des Lehrstuhls. Im Anschluss wird es im Teilnehmendenkreis die Möglichkeit für Fragen, zur Diskussion und dem Erfahrungsaustausch geben. Dies erfolgt im Rahmen des vom BMAS geförderten »Zentrum digitale Arbeit« im ESF-Programm »Zukunftszentren«.

»Hiermit möchten wir Sie herzlich zur Teilnahme und der Bereicherung des Workshops einladen.«

 

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung zum Workshop im Rahmen des bundesweiten Digitaltag 2022 finden Sie hier.

 

Tom Herzberg

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Gruppe Qualifizierungs- und Kompetenzmanagement

Dr. Dirk Förster-Trallo

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Gruppe Qualifizierungs- und Kompetenzmanagement

Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW

 

Digitaltag 2022

Workshop

Deep Dive - Copetri Convention
© Copetri