Herzlich willkommen auf der zentralen Newsrubrik des Fraunhofer IMW. Hier berichten wir regelmäßig über aktuelle Highlights und die sozioökonomische Forschungsarbeit des Leipziger Fraunhofer-Zentrums. Die Meldungen sind chronologisch sortiert. Um aktuelle News einer bestimmten Gruppe oder eines Projekts zu lesen, geben Sie bitte einen Suchbegriff ein.

News

Abbrechen
  • Gruppe Professionalisierung von Wissenstransferprozessen / 2020

    Besuch der Grünen Woche: Nachhaltig ins neue Jahrzehnt

    News | Leipzig / 20.2.2020

    Regional und umweltbewusst präsentierten sich die sächsischen Aussteller auf der Grünen Woche 2020. Mehr als 400.000 Menschen besuchten die Landwirtschaftsmesse in Berlin – während zeitgleich die Traktoren protestierender Landwirtinnen und Landwirte durch die Straßen rollten. Das EXPRESS-Team nutzte die Gelegenheit, um mit ganz unterschiedlichen Akteuren ins Gespräch zu kommen.

    mehr Info
  • Faunhofer IMW / 2020

    Gemeinsamer Kick-Off ins Wissenschaftsjahr 2020

    23.1.2020

    Bereits zum fünften Mal markierte der Research Day den Start in das neue Forschungsjahr am Fraunhofer IMW Leipzig. Am 23. Januar 2020 stellten die Forscherinnen und Forscher ihre Forschungsschwerpunkte im Wissenschaftsjahr 2020 »Bioökonomie« vor. Thematisch nahmen sie den Faden aus dem auslaufenden Wissenschaftsjahr 2019 »Künstliche Intelligenz« und anderen sozioökonomischen Schwerpunkten auf.

    mehr Info
  • Die Wissensgesellschaft ist durch Digitalisierung, Plattformökonomie und Künstliche Intelligenz im stetigen Transformationsprozess. Die Globalisierung erlebt durch Geostrategien, Internationale Innovationspolitik, die internationale Handelspolitik der Zukunft und den sich vollziehenden Strukturwandel der Industriegesellschaft eine grundlegende Neudefinition.

    mehr Info
  • Institutsleiter Prof. Thorsten Posselt begrüßte am 21. Januar 2020 zwei CDU-Abgeordnete für einen fachlichen Austausch zu den Forschungsschwerpunkten des Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW am Institutssitz im Städtischen Kaufhaus in Leipzig. Neben Sebastian Gemkow, dem sächsischen Staatsminister für Wissenschaft, folgte der sächsische Landtagsabgeordnete Oliver Fritzsche der Einladung des Fraunhofer IMW.

    mehr Info
  • Gruppe Professionalisierung von Wissenstransferprozessen / 2019

    EXPRESS: Digitales Experimentierfeld startet mit Kick-Off und Arbeit an Vision zur Digitalisierung in der Landwirtschaft

    News | Leipzig / 5.12.2019

    Das am 1.9.2019 begonnene und am 17.10.2019 mit Förderbescheid ausgestattete Verbundprojekt EXPRESS (Experimentierfeld zur datengetriebenen Vernetzung und Digitalisierung in der Landwirtschaft) wird digitale Technologien im Pflanzenbau erproben, um Impulse für die Praxis landwirtschaftlicher Betriebe abzuleiten. Am 26. November fand nun der offizielle Kick-Off mit anschließendem Workshop zur Arbeit an einer Vision am Fraunhofer IMW in Leipzig statt.

    mehr Info
  • Abteilung Wissens- und Technologietransfer / 2019

    Forscher des Fraunhofer IMW an Studie über digitale Geschäftsmodelle in China und Deutschland beteiligt

    News | Leipzig / 12.11.2019

    Dr. Steffen Preissler, Abteilungsleiter der Gruppe Wissens- und Technologietransfer, und Henrik Beermann, Leiter der Abteilung Innovationsakzeptanz, sind Co-Autoren einer Deutsch-Chinesischen Studie über Wertschöpfungsnetzwerke als Grundlage für digitale Geschäftsmodelle. Das vertrauliche Dokument wurde von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in Auftrag gegeben und untersucht Use Cases aus Deutschland und China im Bereich Intelligenter Fertigungssysteme und Transformation digitaler Fertigungssysteme.

    mehr Info
  • Gruppe Innovationsakzeptanz / 2019

    Gemeinsame City Vision 2050 für sieben Städte

    News | Leipzig / 11.10.2019

    SPARCS ist eine Smart City Initiative, in der sich 31 Partner zusammengeschlossen haben, um ein Netzwerk für nachhaltige energiepositive und kohlenstofffreie Kommunen zu schaffen. Nach dem Projektstart zum 1. Oktober 2019 fand am 11. Oktober 2019 die erste Generalversammlung in Espoo (Finnland) statt.

    mehr Info
  • Am 19. August 2019 fand das erste Meilensteintreffen im Forschungsprojekt »Diffusion digitaler Technologien in der Beruflichen Bildung durch Lernortkooperation (DiBBLoK)« statt. Ziel des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojektes ist die Identifikation von Gelingensbedingungen für den Einsatz digitaler Technologien innerhalb der Lernortkooperation der beruflichen Bildung.

    mehr Info