Digital Health – Digitale Versorgung im Gesundheitswesen

Gesundheit ist einer der Megatrends unserer Zeit. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer IMW sehen darin, insbesondere in Verbindung mit den Themen Wertschöpfung und Digitalisierung, hohe Innovations- und Kosteneffizienzpotenziale für die Gesundheitsbranche.

Wir verfügen durch unsere Forschungsprojekte über ein breites Know-how im Bereich Gesundheitswesen und der Versorgungsforschung. Wir ergänzen die Angebote unserer, meist technisch-orientierten, Fraunhofer-Partnerinstitute um den sozioökonomischen Blickwinkel.

Damit sind wir Vordenkende im Bereich der digitalen Wertschöpfung im Healthcare-Bereich und entwickeln Wertschöpfungsansätze rund um die Zukunftsthemen der Branche. Besonderen Fokus legen wir auf die Themen:

  • Digitale Gesundheitsplattformen und Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA)
  • Digitale, intersektorale Versorgung
  • Künstliche Intelligenz (KI) im Gesundheitswesen
  • Robotik in der Pflege
  • Vertrauen und Datensouveränität von Patient*innen
  • Digitale Kompetenzen im Gesundheitssektor.

Wir sehen uns als Partner für Organisationen der Gesundheitswirtschaft und öffentliche Auftraggeber. Wir unterstützen Leistungserbringer, Unternehmen, FuE-Einrichtungen und Intermediäre bei der Entwicklung innovativer Produkte, Dienstleistungen und Versorgungsansätze. Wir forschen dabei im Auftrag unserer Kunden, anwendungsorientiert und neutral.

Zu unseren Projektpartnern gehören u. a.

  • Krankenhäuser und Kliniken
  • Medizintechnikunternehmen
  • Biotechnologieunternehmen
  • Pharmaunternehmen
  • Krankenversicherungen
  • ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen
  • Hochschulen.

News

 

News / 11.3.2022

Analyse der Wirtschaftlichkeit von Transportrobotern

Das Fraunhofer IPA hat einen neuen, flexiblen Transportroboter entwickelt, der speziell die Bedarfe von Einrichtungen wie zum Beispiel Krankenhäusern oder Pflegeheimen adressiert. Ein Forschendenteam unter Leitung von Dr. Marija Radic untersuchte die Wirtschaftlichkeit des Roboters auf Basis einer Lebenszykluskostenrechnung.

 

Messe / 26.4.2022

DMEA 2022 in Berlin

Der Fraunhofer-Gemeinschaftsstand präsentierte auf der DMEA in Halle 2.2, Stand E106 unter anderem das Fraunhofer-Leitprojekt »MED²ICIN« – den digitalen Patientenzwilling.

Industrie- und Forschungsprojekte

 

Eine Übersicht aller aktuellen und abgeschlossenen Forschungsprojekte zum Thema Digital Health finden Sie hier.

Ausgewählte Publikationen

 

Working Paper / 2.2.2022

New Work in der Pflege

Das Working Paper gibt Handlungsempfehlungen für die Umsetzung von New Work in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen und im Pflegebereich von Kliniken.

Publikationen

Hier finden Sie eine Übersicht aller Publikationen zum Thema Digital Health.

 

Kontakt aufnehmen

Sie möchten mehr Informationen über das Leistungsangebot des Fraunhofer IMW rund um Digital Health erhalten? Tauschen Sie sich mit unseren Expert*innen gerne aus.