Gruppe Innovationspolitik und Transferdesign

Die Gruppe Innovationspolitik und Transferdesign analysiert, bewertet und konzipiert Instrumente der Innovationspolitik und des Wissens- und Technologietransfers.

Auf Basis aktueller wissenschaftlicher Methoden und Erkenntnisse unterstützen wir Kunden und Partner aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft bei der strategischen Planung und Gestaltung ihrer zukünftigen Kooperations-, Transfer- und Förderaktivitäten. Dadurch leisten wir einen Beitrag dazu, die Lücke zwischen Forschung und Praxis zu schließen und – von der Konzeption bis zur Umsetzung – gesellschaftliche und wirtschaftliche Herausforderungen zu lösen.

Unser Team entwickelt Instrumente zur Gestaltung des Wissens- und Technologietransfers, analysiert lokale und globale Innovations- und Wissensnetzwerke, begleitet und gestaltet den Aufbau von Transfer- und Verwertungsstrukturen. Im Rahmen von Evaluationen, Wirkungsmessungen und Projekten zur wissenschaftlichen Begleitung tragen wir zum Design von Förderprogrammen bei und zeichnen Perspektiven der nationalen und internationalen Innovationsförderung.

News

News / 30. Juni 2021

Zweiter Deutsch-Griechischer Workshop für Wissens- und Technologietransfer

Mehr als 80 Teilnehmende aus 24 angewandten Kooperationsprojekten aus Griechenland und Deutschland haben am 30. Juni 2021 am zweiten Deutsch-Griechischen Workshop für Wissens- und Technologietransfer teilgenommen. Der Online-Workshop diente dem Austausch der geförderten Verbundvorhaben zu bewährten Ansätzen des Wissens- und Technologietransfers sowie bestehenden Praktiken und Hürden in der Transferplanung.

 

Studie / 22. Juni 2021

Innovationsstudie

mit Handlungsempfehlungen zur Regionalen Transformation im Rheinischen Revier

Weitere Veranstaltungen und News

Die Meldungen sind nach Aktualität geordnet. Der Filter ermöglicht Ihnen eine gezielte Eingrenzung des Zeitraums. Um aktuelle News dieser Gruppe zu lesen, können Sie mithilfe des Begriffs »Innovationspolitik und Transferdesign« zusätzlich danach suchen.

Wissenschaftliche Infothek zur Regionalen Transformation

In dieser wissenschaftlichen Infothek finden Sie gebündelte Informationen, wie Forschung zu einem erfolgreichen Strukturwandel beiträgt. Wir berichten über wissenschaftliche Modelle, Instrumente und Verfahren für regionale Transformationsprozesse und die daraus resultierende Politikberatung. Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert. Wenn Sie Anmerkungen haben, wenden Sie sich gerne an die Redaktion.

 

Wissenschaftliche Infothek zur Regionalen Transformation

Publikationen

Jahr
Year
Titel/Autor:in
Title/Author
Publikationstyp
Publication Type
Diese Liste ist ein Auszug aus der Publikationsplattform Fraunhofer-Publica

This list has been generated from the publication platform Fraunhofer-Publica